Reebok Classic x Footpatrol Ventilator – „Hotstepper“

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator – „Hotstepper“: Die Party hat noch kein Ende in Sicht!

Die Boutique Footpatrol, Londons erste Adresse für Sneaker, hat sich anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Reebok Ventilator von den 90ern zum „Hotstepper“ inspirieren lassen.

Als es in Großbritanniens Städten noch keine Fitnessstudioketten gab, trafen sich Jugendliche im örtlichen Freizeitzentrum. Da Aerobic damals unglaublich beliebt war, durfte ein Gerät in keinem britischen Freizeitzentrum fehlen – der legendäre Reebok Step! Inspiriert vom Reebok Step hat sich Footpatrol auf strahlend weißem Frottee/Veloursleder-Obermaterial mit 80er-Farben wie Kristallblau, Pink und Aubergine ausgetobt.

Das ab-sichtlich umgedrehte Reebok Branding erzeugt einen interessanten Spiegel-effekt und das seidige Zungenlabel ist eine einzigartige und moderne Um-setzung herkömmlicher Bekleidungs-etiketten. Ein weiteres dezentes Detail sind die auf der Unterseite der linken Sohle versteckten Materialangaben.

Asheeba Charles von Footpatrol erklärt: „Fürs Obermaterial haben wir synthetisches Veloursleder verwendet, weil es in den 90ern kaum Leder-Laufschuhe gab. Wir wollten mit dem Modell auch an unsere Jugend erinnern, als der Ventilator ursprünglich auf den Markt kam und wir in dieser Oase namens Freizeitzentrum mit Freunden schwimmen gingen oder bei einer Geburtstagsparty auf dem Trampolin sprangen.“

Der Reebok Classic x Footpatrol Ventilator – „Hotstepper“ ist ab dem 23.05.02015 weltweit bei Händlern des Reebok Certified Network, darunter Solebox und Titolo, erhältlich.

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 1

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 2

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 3

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 4

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 5

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 6

Reebok Classic x Footpatrol Ventilator 7
via Reebok.